Go Back
+ servings
kürbisspalten im backofen mit panko
Drucken Pin
5 von 2 Bewertungen

Kürbisspalten im Ofen mit Tahini Sauce

Gebackene Kürbisspalten im Backofen an einer leckeren Tahini Sauce - Einfach, lecker, und gesund! Ein herbstliches Kürbisrezept mit dem gewissen Extra.
Gericht Vorspeisen, Beilagen, Snacks
Land & Region Vegan
Keyword hokkaido im ofen, kürbis gebacken, kürbisspalten, tahini sauce
Zubereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Portionen 4
Kalorien 254kcal

Zutaten

Kürbisspalten

Tahini Sauce

  • 2 EL Tahini
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Wasser
  • 2 TL Olivenöl
  • 1-2 kleine Knoblauchzehe gepresst
  • Salz zum Abschmecken

Zubereitung

  • Heize den Ofen auf 200°C Umluft vor.
  • Wasche den Kürbis, halbiere ihn, und kratze die Kerne mithilfe eines Löffels heraus. Schneide ihn in dünne Spalten und leg sie in einer Lage in eine grosse Auflaufform oder auf ein mit Backpapier belegtes Bleche.
  • Mische den Panko, Kräuter, Salz, und Pfeffer und verteile es über die Kürbisspalten.
  • Beträufle alles mit Olivenöl und backe es für 25 Minuten, bis der Kürbis weich ist.
  • Mische in der Zwischenzeit alle Zutaten für die Tahini Sauce und würze sie mit Salz. Achtung, du brauchst nur eine kleine Prise Salz, um den Geschmack hervorzuheben.
  • Serviere die warmen Kürbisspalten mit der Tahini Sauce

Video

Notizen

  • Anstatt Hokkaido kannst du auch Butternut Kürbis verwenden. Nicht vergessen, diesen zu Schälen
  • Für eine etwas gesündere Variante kannst du den Panko auch weglassen und nur die Hälfte des Öls verwenden.
  • Schmeckt auch super auf dem Salat oder Couscous.
  • Gibt es eine Alternative zu Panko? Panko ist sehr einzigartig und schwer zu ersetzten. Notfalls kannst du Paniermehl nehmen, welches aber weniger knusprig und viel kleiner ist.
  • Wie lange bleibt es frisch? Gut verschlossen im Kühlschrank gelagert bleibt es circa 3 Tage frisch.

Nutrition

Serving: 1g | Energie: 254kcal | Kohlenhydrate: 15g | Protein: 4g | Fett: 21g | davon gesättigte Fettsäuren: 3g | davon mehrfach ungesättigtes Fett: 17g | Natrium: 834mg | davon Ballaststoffe: 2g | davon Zucker: 2g