Go Back
+ servings
überbackene vegane mac and cheese
Drucken Pin
5 from 1 vote

Vegane Mac and Cheese

Die vielleicht besten veganen Mac and Cheese, die du je essen wirst! Pasta an einer leckeren und cremigen veganen Käsesauce mit knusprigen Panko Brotkrümeln überbacken – wenn das mal nicht Soul Food ist!
Gericht Main Course
Land & Region American
Keyword mac and cheese rezept, vegan mac and cheese, vegane käsesauce
Zubereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 2
Kalorien 817kcal

Zutaten

Mac and Cheese

Vegane Käsesauce

Zubereitung

  • Heize den Ofen auf 200°C Umluft vor.
  • Koche die Pasta in siedendem Salzwasser gemäss Packungsanleitung al dente. Giesse das Wasser ab, mische sie mit etwas Olivenöl (optional, damit sie nicht kleben) und stell sie beiseite. WICHTIG: Koche die Nudeln nicht zu weich, den sie werden nochmals für 10 Minuten gebacken!
  • Erhitze die Butter in einer kleinen Pfanne. Gib den Thymian und Panko dazu und röste es so lange, bis es duften und goldbraun ist (circa 5 min).
  • Gib in der Zwischenzeit alle Zutaten für die vegane Käsesauce in einen Mixer und püriere es zu einer cremigen Sauce.
  • Mische die gekochte Pasta mit der Käsesauce und gib es in eine Auflaufform (circa 15 × 23 cm). Verteile den gerösteten Panko darüber und backe es für 10 Minuten im vorgeheizten Ofen. Die Sauce wird jetzt etwas eindicken.
  • Am liebsten Esse ich diese überbackenen Mac and Cheese direkt aus der Auflaufform. Geniesse es!

Notizen

  • Casew Nüsse: Wenn du einen sehr guten Mixer hast, musst du die Nüsse nicht einweichen. Ist dein Mixer aber eher schwach, kann es helfen, wenn du die Cashewnüsse vorher circa 10 Minuten in heissem Wasser einweichst (nimm dafür einfach etwas kochendes Pastawasser).
  • Pasta: Am liebsten verwende ich Conchiglie Rigate (sehen aus wie Muscheln). Andere geeignete Pastasorten: Macceroni, Pipe Rigate, Gobbetti (Hörnli), Cellentani.
  • Panko: Panko ist japanisches Paniermehl, welches viel grober und dadurch knuspriger ist als herkömmliches Paniermehl. Du findest es in jedem Asia Shop oder in der asiatischen Abteilung im Supermarkt. Kann im Notfall durch Paniermehl ersetzt werden.
  • Haltbarkeit: Bewahre die Mac and Cheese direkt in der Auflaufform (z. B. mit Plastikfolie abgedeckt) oder in einer Tupperware im Kühlschrank auf. So bleibt es für gut 2 Tage frisch.
  • Aufwärmen: 10 Minuten im auf 200 °C (Umluft) vorgeheizten Ofen.

Nutrition

Energie: 817kcal | Kohlenhydrate: 71g | Protein: 30g | Fett: 50g | davon gesättigte Fettsäuren: 11g | davon mehrfach ungesättigtes Fett: 34g | Trans Fat: 1g | Cholesterin: 16mg | Natrium: 1405mg | davon Ballaststoffe: 11g | davon Zucker: 5g