Go Back
+ servings
gekochter sushi reis in einer glasschüssel neben sushi zutaten
Drucken Pin
5 von 2 Bewertungen

Sushi Reis Kochen

Sushi Reis Kochen muss gelernt sein! Lass mich dir zeigen, wie du selbstgemachter Sushi Reis im Reiskocher jedes Mal perfekt zubereitest, um ein leckeres hausgemachtes Sushi zu geniessen!
Gericht Main Course
Land & Region Asian
Keyword sushi reis im reiskocher, sushi reis rezept, sushi reis zubereiten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Einweichzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 25 Minuten
Portionen 4 (4-8 Sushi Rollen)
Kalorien 283kcal

Zutaten

Zubereitung

  • Sushi Reis in eine grosse Schüssel geben und unter fliessendem kalten Wasser waschen, bis das Wasser klar ist. → Um den Waschprozess zu beschleunigen, den Reis mit einer Hand in kreisenden Bewegungen massieren.
  • Wasser vorsichtig abgiessen und grosszügig mit frischem kalten Wasser bedecken. Reis für 30 Minuten ziehen lassen.
  • Reis über einem Sieb abtropfen lassen und mit 560ml kaltem Wasser in den Reiskocher geben. Reiskocher einschalten und Reis kochen lassen.
  • Sobald das Reis fertig gekocht ist, Reiskocher abschalten (falls nötig ausziehen - nicht in "warmhalte" Funktion lassen), und mit geschlossenem Deckel für weitere 30-45 Minuten ziehen lassen. → Falls es mal schnell gehen muss, kannst du diesen Schritt auch überspringen. Jedoch trägt er zu einem perfektem Sushi Reis Ergebnis bei!
  • Reisessig, Zucker, und Salz in einer kleinen Pfanne aufkochen. Sobald es kocht, Herd ausschalten und rühren, bis sich der Zucker und Salz aufgelöst hat.
  • Sushi Reis in eine grosse Schüssel geben und mit dem heissen Essig-Mix übergiessen. Gut mischen, mit einem feuchten Küchentuch bedecken, und auskühlen lassen. Sobald der Reis kalt ist, kannst du damit Sushi machen! Für Poke Bowls kann der Reis auch warm verwendet werden.

Notizen

  • Für perfekten Sushi Reis empfehle ich nur die Zubereitung in einem Reiskocher! Bitte versuche nicht (ausser du bist ein Sushi Reis Profi) den Reis in einer Pfanne zu kochen. Du wirst vom Ergebnis enttäuscht sein und Sushi selber machen schnell aufgeben. Ein einfacher & günstiger Reiskocher reicht völlig aus!
  • Kleine Portion? Wenn du eine kleinere Portion Sushi Reis kochen möchtest, halbiere die Mengenangaben im Rezept. Jedoch brauchst du dann für 150g Reis, 300ml kaltes Wasser. → Bei einer kleineren Menge Reis im Reiskocher braucht es etwas mehr Wasser, sonst wird der Reis zu hart.
  • Sobald der Reis gekocht ist, sollte der Reis nicht mit Metall in Verbindung kommen, da dies mit dem Essig reagieren würde. Eine Schüssel aus Holz, Glas, oder Keramik sowie ein Holzlöffel oder der Plastiklöffel vom Reiskocher ist optimal.
  • Der Reis reicht für circa 4-5 prall gefüllte oder 7-8 leicht gefüllte Sushi Rollen. Bei mir reicht der Reis immer für 8 Rollen (ich mag sie nicht zu dick).
  • Wie viel Reis pro Person? Die Menge sollte gut für 4 Personen reichen. Bei sehr grossen Essern kannst du etwas grosszügiger planen.
  • Haltbar: Sushi Reis ist frisch gekocht immer am besten. Um Sushi zuzubereiten, daher immer nur frischen Reis verwenden, da er sonst etwas zu trocken wird und weniger klebt. Reisreste kannst du für bis zu 3 Tagen im Kühlschrank aufbewahren und für Poke Bowls verwenden.

Nutrition

Energie: 283kcal | Kohlenhydrate: 63g | Protein: 5g | Fett: 1g | davon gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 594mg | Kalium: 53mg | davon Ballaststoffe: 2g | davon Zucker: 6g | Kalzium: 12mg | Eisen: 1mg