Go Back
+ servings
selbstgemachte nudeln
Drucken Pin
4.67 from 3 votes

Nudelteig Selber Machen (Mit und ohne Ei)

Lerne, wie du Nudelteig selber machen kannst! Zwei Varianten: Klassischer Nudelteig mit Ei oder veganer Nudelteig ohne Ei einfach zu Hause machen!
Gericht Grundrezept
Land & Region Italian
Keyword nudelteig, nudelteig ohne ei, pastateig
Zubereitungszeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde
Portionen 4
Kalorien 352kcal

Zutaten

Nudelteig ohne Ei (Vegan)

Nudelteig mit Ei

Zubereitung

Nudelteig ohne Ei (Vegan)

  • Mehl, Hartweizengriess, und Salz in der Schüssel der Küchenmaschine mischen. Wasser und Olivenöl beigeben, mit dem Knethaken für 8-10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Nudelteig mit Ei

  • Mehl und Salz in der Schüssel der Küchenmaschine mischen. Verquirlte Eier und Olivenöl beigeben, mit dem Knethaken für 8-10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Die weiteren Rezeptschritte sind für beide Teig-Varianten gleich

  • Teig in einer Frischhaltefolie verpackt für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in zwei Stücke teilen. Mit einem Teigroller auf circa 5mm dünn ausrollen. ➝ Der Teig sollte im Idealfall so dünn wie der grösste Walzenabstand der Pasta Maschine sein - es ist nicht tragisch, wenn er leicht dicker ist.
  • Pasta Roller auf einer sauberen Arbeitsfläche aufstellen. Pasta Roller, Arbeitsfläche, sowie Hände mit Mehl bestäuben. Den Teig zweimal mit dem grössten Walzenabstand durch den Pasta Roller laufen lassen.
  • Den Walzenabstand um eine Grösse verringern und den Teig zweimal durchlaufen lassen. Wiederholen, bis der Nudelteig die gewünschte Dünne erreicht hat (Notiz 2). ➝ Zwischendurch immer alles mit etwas mehr Mehl bestäuben, damit der Nudelteig nicht klebt.
  • Nudelteig für ein Rezept deiner Wahl verwenden (zum Beispiel Kürbis Ravioli oder Spinat Ricotta Ravioli) oder Nudeln damit herstellen. ➝ Siehe nächste Schritte!
  • Nudeln Schneiden: Beide Enden der dünnen Nudelblätter gerade abschneiden (so werden die Nudeln schöner - wenn du kein Food Waste willst, schneidest du die Enden nicht ab), mit Mehl bestäuben, und zusammenfalten. Nudelteig mit einem Messer oder Teigrädchen in gleichgrosse Nudeln schneiden.
  • Nudeln Kochen: Einen grossen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln für 1-2 Minuten darin kochen. ➝ Die Kochzeit kommt sehr auf die Dicke und Form der Nudeln an - generell sind frische Nudeln sehr schnell al Dente gekocht.
  • Nudeln Trocknen: Nudeln auf einem bemehlten Backblech verteilen, oder auf einem Nudeltrockner aufhängen, und zwei Tage bei Raumtemperatur trocknen lassen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren und wie gekaufte getrocknete Nudeln verwenden.

Notizen

  1. Italienisches Mehl Typ 00 ist auch als Pizzamehl bekannt. Es ist sehr fein und perfekt für die Herstellung von Nudelteig oder Pizza. Kann aber auch mit Weissmehl Typ 405 ersetzt werden.
  2. Ich verwende den Lasagna Roller Aufsatz von Kenwood und rolle meine Nudeln bis zur Walzeneinstellung Nummer 5, welche für mich genug dünn für Ravioli oder Nudeln ist. Gerne kannst du den Teig noch dünner ausrollen!

Nutrition

Energie: 352kcal | Kohlenhydrate: 66g | Protein: 10g | Fett: 4g | davon gesättigte Fettsäuren: 1g | davon mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | davon einfach ungesättigte Fettsäuren: 3g | Natrium: 585mg | Kalium: 128mg | davon Ballaststoffe: 3g | davon Zucker: 1g | Kalzium: 16mg | Eisen: 4mg