Go Back
+ servings
Homemade sushi hold between two chopsticks
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Veganes Sushi mit Reispapier

Leckeres veganes Sushi Rezept mit Reispapier anstatt Nori. Ich zeige dir, wie du den perfekten Sushi Reis und einfache Sushi Rollen selber zu Hause machen kannst.
Gericht Main Course
Land & Region Asian
Keyword sushi reis kochen, sushi selber machen, veganes sushi rezept
Zubereitungszeit 1 Stunde
Kochzeit 15 Minuten
Reis Einweichzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 12 kleine Sushirollen
Kalorien 204kcal

Zutaten

Sushi Reis

Sushi Rollen

  • 12 Reispapier ∅ 22cm
  • 1 Avocado in Streifen
  • 0.5 Gurke in Streifen
  • 1 Paprika in Streifen
  • 1 Karotte in Streifen
  • 2 EL Sesam

Beilagen zum Servieren

Zubereitung

Sushi Reis

  • Wasche den Reis unter kaltem Wasser, bis das Wasser klar ist. Lege den Reis für 30 Minuten in kaltem Wasser ein und giesse es anschliessend mithilfe eines Siebes ab. Koche den Reis mit der doppelten Menge Wasser im Reiskocher.
  • Koche den Reisessig mit dem Salz und Zucker kurz auf und rühre bis der Zucker und Salz vollständig aufgelöst ist. Mische es mit dem heissen Reis in einer grossen Schüssel und decke sie mit einem feuchten Küchentuch ab. Lass den Reis für 30 Minuten abkühlen.

Sushi Rollen

  • Wasche, schäle, und schneide das Gemüse in lange Streifen. Das Gemüse im Rezept ist nur ein Vorschlag, du kannst es nach Belieben variieren.
  • Lege das Reispapier in kaltem Wasser ein, bis es weich ist. Dafür eignet sich am besten eine runde Kuchenform oder Suppenteller.
  • Lege das weiche Reispapier flach auf die Arbeitsfläche. Gib circa 2 EL Reis darauf und drücke es mit einem angefeuchteten Löffel oder Händen flach. Du solltest auf jeder Seite circa 2 cm Rand zum Aufrollen freilassen. Durch das anfeuchten klebt der Reis weniger.
  • Lass circa 1 cm Reis frei und leg dann einen Teil des Gemüses darauf. Mach deine Hände nass und rolle es dicht auf. Wiederhole dies mit den restlichen Zutaten.
  • Schneide die Enden mit einem befeuchteten scharfen Messer ab und schneide die Rolle nun in 2cm dicke Sushi Rollen. Wasche und befeuchte das Messer zwischendurch, so klebt es weniger und ist einfacher zu schneiden.
  • Serviere dein Sushi mit Sojasauce, Wasabi, und Sushi Ingwer.

Notizen

  • Da ich dir nicht empfehlen kann, den Sushi Reis in der Pfanne zu kochen, gibt es das Rezept für Sushi Reis nur im Reiskocher. Kleine einfache Reiskocher sind sehr günstig und machen tollen Sushi Reis.
  • Die noch nicht geschnittenen Sushi Rollen kannst du in Frischhaltefolie eingepackt für bis zu einem Tag im Kühlschrank aufbewahren.

Nutrition

Energie: 204kcal | Kohlenhydrate: 38g | Protein: 4g | Fett: 3g | Cholesterin: 1mg | Natrium: 350mg | Kalium: 177mg | davon Ballaststoffe: 2g | davon Zucker: 4g | Vitamin A: 1195IU | Vitamin C: 15mg | Kalzium: 33mg | Eisen: 1.4mg