Go Back
+ servings
three jelly filled donuts in a pink basket
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Berliner mit Erdbeer Rhabarber Marmelade

Selbstgemachte frische Berliner mit einer Erdbeer Rhabarber Marmeladenfüllung – diesen Gaumenschmaus darfst du dir auf keinen Fall entgehen lassen.
Gericht Dessert
Land & Region American
Keyword berliner pfannkuchen, donuts mit füllung, krapfen rezept
Zubereitungszeit 45 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Teig Aufgehzeit 2 Stunden 30 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten
Portionen 15 Berliner
Kalorien 216kcal

Zutaten

Berliner Teig

  • 240 ml Milch lauwarm
  • 50 g Zucker
  • 20 g frische Hefe oder 1 Pck. Trockenhefe
  • 450 g Weissmehl
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Vanille Extrakt oder 1 Pck. Bourbone Vanille Zucker
  • 1 Ei
  • 40 g Butter geschmolzen

Erdbeer Rhabarber Marmelade

  • 160 g Erdbeeren klein geschnitten
  • 160 g Rhabarber klein geschnitten
  • 100 g Zucker
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 EL Maisstärke

Frittieren

  • 500 ml Pflanzenöl z. B. Sonnenblumenöl
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Zimt

Zubereitung

Berliner Teig

  • Mische die lauwarme Milch, Zucker, und Hefe in einer kleinen Schüssel und lass es 5 Minuten stehen, bis es schäumt.
  • Gib es mit dem Mehl, Salz, Vanille Extrakt, Ei, und flüssiger Butter in die Küchenmaschine und knete alles für 10 Minuten zu einem geschmeidigen und etwas klebrigem Teig.
  • Leg den Teig in eine mit Pflanzenöl eingefettete grosse Schüssel, decke ihn mit einem feuchten Küchentuch zu, und lass ihn für 1.5h bei Raumtemperatur aufgehen.
  • Kippe den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche und rolle ihn mit einem Wallholz ∽1cm dick aus. Steche mit einem runden Ausstecher (⌀8cm) kleine Teiglinge aus, leg sie auf ein mit Backpapier belegtes Blech, und lass sie mit einem feuchten Küchentuch abgedeckt nochmals 1h bei Raumtemperatur aufgehen. → Teigreste kannst du nochmals zusammenkneten, ausrollen, und ausstechen.

Erdbeer Rhabarber Marmelade

  • Köchele die Erdbeeren, Rhabarber, und Zucker für 10 Minuten in einer kleinen Pfanne ein. Mische den Zitronensaft mit Maisstärke, gib es zur Marmelade, und rühre solange bis es eindickt.
  • Mixe die Marmelade im Food Prozessor oder mit dem Pürierstab und stelle sie zum Auskühlen beiseite.

Berliner Frittieren

  • Sobald die Teiglinge ums doppelte aufgegangen sind, können sie frittiert werden. Erhitze dafür Pflanzenöl in einem Topf. Halte einen Holzlöffel zum Temperaturtest in das Öl: Wenn kleine Blasen am Holz entlang aufsteigen, hat das Öl die richtige Temperatur.
  • Leg 2-3 Teiglinge in das Öl (vorsichtig vor Ölspritzern) und frittiere jede Seite für ∽1-2 Minuten goldbraun. Nimm sie mit einem Schaumlöffel heraus und leg sie auf ein Küchenpapier (saugt das überschüssige Öl auf). Wiederhole diesen Vorgang, bis alle Berliner frittiert sind.
  • Mische den Zucker und Zimt in einem Teller und wende die Berliner darin. 
  • Fülle die Berliner nun mit der Erdbeer Rhabarber Marmelade. → Hier gibt's die Anleitung dafür.

Notizen

  • Süsse die Marmelade mit mehr Zucker, falls sie dir zu sauer ist.
  • Marmeladenreste kannst du im Kühlschrank aufbewahren und mit Brot oder im Müesli zum Frühstück essen.
  • Berliner schmecken frisch am besten. Solltest du doch welche übrig haben, bewahre sie luftdicht verpackt im Kühlschrank auf und gib sie vor dem Essen kurz in die Mikrowelle.

Nutrition

Energie: 216kcal | Kohlenhydrate: 42g | Protein: 4g | Fett: 3g | davon gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 17mg | Natrium: 185mg | Kalium: 119mg | davon Ballaststoffe: 1g | davon Zucker: 18g | Vitamin A: 115IU | Vitamin C: 8.2mg | Kalzium: 38mg | Eisen: 1.5mg