Go Back
+ servings
vegan pumpkin mac and cheese
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Kürbis Mac & Cheese

Diese vegane Kürbis Mac and Cheese mit Salbei-Panko Topping sind ein herbstlicher Hochgenuss! Vegane Kürbis Pasta war noch nie cremiger, leckerer, und einfacher zu kochen!
Gericht Main Course
Land & Region American, Vegan
Keyword kürbis nudeln, kürbis pasta, mac and cheese rezept, pasta mit kürbis, vegane mac and cheese
Zubereitungszeit 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 3
Kalorien 559kcal

Zutaten

Mac and Cheese

  • 300 g Macaroni Hörnli, oder Pasta nach Wahl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Salbei frisch oder getrocknet
  • 20 g Panko Paniermehl

Kürbis Käsesauce

Zubereitung

  • Pasta gemäss Packungsanleitung in kochendem Salzwasser al dente kochen. Wasser abgiessen und beiseite stellen.
  • Eine kleine Pfanne mit Olivenöl erhitzen. Salbei und Panko dazugeben und für ein paar Minuten goldbraun anrösten.
  • In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Kürbis-Käsesauce in einem Mixer zu einer cremigen Sauce pürieren.
  • Gekochte Pasta und Sauce zurück in den Topf geben (in dem du die Pasta gekocht hast) und für circa eine Minute bei mittlere Hitze ständig rühren. Mit mehr Salz & Pfeffer abschmecken. → Die Sauce wird jetzt etwas eindicken. Wenn du magst, kannst du noch veganen Käse beigeben, ist aber nicht notwendig!
  • Gerösteter Panko darüber verteilen & geniessen!

Video

Notizen

  • Cashew Nüsse: Wenn du einen sehr guten Mixer hast, musst du die Nüsse nicht einweichen. Ist dein Mixer eher schwach, kann es helfen, wenn du die Nüsse vorher mit kochendem Wasser übergiesst und für 10 Minuten einweichen lässt.
  • Panko ist japanisches Paniermehl, welches viel grober und dadurch knuspriger ist als herkömmliches Paniermehl. Du findest es in jedem Asia Shop oder in der asiatischen Abteilung im Supermarkt. Kann im Notfall durch Paniermehl ersetzt werden.
  • Reste können in einer Tupperware im Kühlschrank für 3 Tage aufbewahrt werden.
  • Erwärme Reste mit etwas Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze.
  • Friere die Kürbis-Käsesauce für bis zu 3 Monaten in einem Gefrierbeutel ein.
  • Liebst du überbackene Mac & Cheese? Mische die gekochte Pasta mit der Kürbis-Käsesauce direkt in einer Auflaufform, verteile den gerösteten Panko darauf, und backe es für 10 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200°C Umluft.

Nutrition

Energie: 559kcal | Kohlenhydrate: 92g | Protein: 20g | Fett: 13g | davon gesättigte Fettsäuren: 2g | Natrium: 830mg | Kalium: 584mg | davon Ballaststoffe: 7g | davon Zucker: 7g | Vitamin A: 12827IU | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 64mg | Eisen: 4mg