*This post may contain affiliate links. Thank you for your support.

Ein frühlingshafter Spargel Nudel Salat mit grünem Spargel, Tomaten, Parmesan, Pinienkernen und einem leckeren hausgemachten Dressing!

spargel nudel salat auf einem teller
Table of Contents

Dieser leckere Nudelsalat mit grünem Spargel schreit nach Frühlings pur! Er wird mit frischen Zutaten wie knackigem grünem Spargel, Cherrytomaten, Frühlingszwiebel, und Basilikum zubereitet. Damit er noch besser schmeckt, kommen noch geröstete Pinienkerne und etwas Parmesan Käse dazu.

nudelsalat mit grünem spargel und tomaten auf einem teller

Ein herrlicher vegetarischer Spargel Nudel Salat, welcher gerne mal als Hauptgang für die Familie, oder als Beilagensalat zu Grillpartys serviert werden kann.

Das Öl-Essig-Dressing ist mild und wird ohne Mayonnaise zubereitet. So schmeckt der Salat noch frischer.

Tipp: Wer Erdbeeren liebt, sollte noch eine Handvoll in Scheiben geschnittene Erdbeeren unter den Salat heben. Diese harmonieren besonders gut mit grünem Spargel und Basilikum.

🛒 Zutaten

Die Mengenangaben findest du im Rezept.

  • Nudeln → nach Wahl! Ich verwende gerne Farfalle, Rigatoni, Penne, oder Fusilli. Tipp: Stelle etwas Nudel-Kochwasser beiseite, um das Dressing zu strecken. So wird der Salat etwas saftiger und nicht trocken, besonders wenn du Reste aufbewahrst (ohne mehr Öl zu verwenden).
  • Grüner Spargel → Eher einen etwas dünneren grünen Spargel kaufen, der wird schneller gar in der Pfanne.
  • Cherrytomaten → Machen den Salat saftig. Gerne auch durch eine ganze Tomate, in Würfel geschnitten, ersetzen.
  • Frühlingszwiebel → Oder eine kleine Schalotte verwenden.
  • Parmesan → Etwas gehobelter oder geschnittener Parmesan gibt dem ganzen Salat mehr Geschmack. Schmeckt auch lecker mit Mozzarella.
  • Pinienkerne  Geröstete Pinienkerne geben dem Salat das gewisse Etwas!
  • Basilikum → Herrlich zu grünem Spargel!
  • Dressing → Ein einfaches und mildes Dressing aus Olivenöl, Aceto Balsamico, Ahornsirup (oder Honig), Senf, Salz, und Pfeffer. Gelingt auch mit einem milden Apfelessig, Rotweinessig oder Weissweinessig. Wer mag, gibt noch etwas gehackten Knoblauch dazu

👩‍🍳 Visuelle Schritt-für-Schritt-Anleitung

Damit das Rezept beim ersten Mal ein Erfolg wird, habe ich dir hier einen visuellen Guide mit Schritt-für-Schritt Bilder erstellt. Dieser ist besonders Kochanfängern zu empfehlen. → Schau dir auch das Rezeptvideo an, so siehst du in weniger als einer Minute, wie einfach es geht! 🤓

  • Nudeln gemäss Packungsanleitung in einem Topf mit kochendem Salzwasser al dente kochen. Abgiessen, dabei etwas Nudelwasser (circa 2 EL) beiseite stellen, und kurz abkühlen lassen.
  • Grüner Spargel waschen, die holzigen Enden abbrechen, und Spargel in mundgerechte Stücke (ca 2 cm lange Stücke) schneiden.
Spargel Nudel Salat Rezept Schritt 1-4
  • Eine Bratpfanne mit ½ EL Olivenöl erhitzen. Spargel beigeben und unter gelegentlichem Wenden bei mittlerer Hitze für 5 Minuten anbraten.
  • Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Öl goldbraun anrösten. Cherrytomaten halbieren, Parmesan grob hobeln, Frühlingszwiebel in Ringe scheiden, und Basilikum fein hacken.
  • Alle Zutaten für das Dressing in einer kleinen Schüssel mischen.
  • Nudeln, Spargel, Tomaten, Parmesan, Frühlingszwiebel, Pinienkerne, und Basilikum in eine grosse Salatschüssel geben. Dressing darüber giessen, und gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 
Rezept Schritt 5-8
  • Tipp: Das beiseitegestellte Nudelwasser unter den Salat mischen, so kannst du das Dressing etwas strecken, ohne mehr Öl zu verwenden.
nahaufnahme von pasta spargel salat

💡 Variationen

  • Extra Geschmack – den Salat mit Balsamico Crema beträufeln!
  • Beerig – geschnittene Erdbeeren unter den Salat mischen!
  • Deluxe – eingelegte getrockneten Tomaten beigeben!
  • Käse – Den Salat mit zerbröseltem Feta oder Mini Mozzarella Kugeln verfeinern!
  • Knackig – eine Handvoll frischer Rucola kurz vor dem Servieren unter den Nudel Spargel Salat mischen.

🫙 Aufbewahren

Dieser Nudelsalat mit Spargel kann sehr gut bis zu einem Tag im Voraus zubereitet und im Kühlschrank gelagert werden, so zieht er noch etwas nach. Es hilft, wenn du den Nudelsalat bzw. das Dressing mit etwas Nudelwasser streckst. So wird er nicht trocken, braucht aber auch nicht unnötig viel Olivenöl und Essig.

Reste in einer Tupperware im Kühlschrank aufbewahren. Bleibt für 3 Tage frisch.

🥗 Weitere leckere Rezepte

Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung ★ von Dir weiter unten freuen!

Folge mir doch auch auf InstagramPinterest, und Facebook oder abonniere meinen kostenlosen Newsletter! So verpasst du keine Rezepte mehr. Ich freue mich auf dich & herzlichen Dank für deine Unterstützung! 💕

📖 Recipe

spargel nudel salat auf einem teller

Spargel Nudel Salat

Ein frühlingshafter Spargel Nudel Salat mit grünem Spargel, Tomaten, Parmesan, Pinienkernen und einem leckeren hausgemachten Dressing!
Autor : Aline Cueni
5 von 1 Bewertung

Sterne anklicken zum Bewerten!

zubereitung :10 Minuten
kochen :15 Minuten
total :25 Minuten
Portionen : 4
Kalorien : 270kcal

Zutaten
 

  • ½ EL Olivenöl
  • 250 g grüner Spargel
  • 200 g Nudeln nach Wahl
  • 200 g Cherrytomaten halbiert
  • 50 g Parmesan gehobelt oder Mini-Mozzarella Kugeln
  • 1 Frühlingszwiebel in Ringen
  • 2 EL Pinienkernen geröstet
  • 1 EL frischer Basilikum gehackt

Dressing

Zubereitung
 

  • Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Abgiessen, dabei etwas Nudelwasser (circa 2 EL) beiseite stellen, und kurz abkühlen lassen.
  • Grüner Spargel waschen, die holzigen Enden abbrechen, und Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Eine Bratpfanne mit ½ EL Olivenöl erhitzen. Spargel beigeben und unter gelegentlichem Wenden für 5 Minuten anbraten.
  • Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Öl goldbraun anrösten. Cherrytomaten halbieren, Parmesan grob hobeln, Frühlingszwiebel in Ringe scheiden, und Basilikum fein hacken.
  • Alle Zutaten für das Dressing in einer kleinen Schüssel mischen.
  • Nudeln, Spargel, Tomaten, Parmesan, Frühlingszwiebel, Pinienkerne, und Basilikum in eine grosse Salatschüssel geben. Dressing darüber giessen, und gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tipp: Das beiseitegestellte Nudelwasser unter den Salat mischen, so kannst du das Dressing etwas strecken, ohne mehr Öl zu verwenden.

Notizen

  • Vorbereiten: Dieser Salat kann sehr gut einen Tag im Voraus zubereitet werden. Bewahre ihn bis 30 Minuten vor dem Servieren im Kühlschrank auf. 
  • Reste können für 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Käse: Anstatt Parmesan gerne Mozzarella oder Feta verwenden.
  • Vegan: Käse weglassen!

Produktempfehlungen

Nährwerte

Energie: 270kcal | Kohlenhydrate: 43g | Protein: 13g | Fett: 5g | davon gesättigte Fettsäuren: 2g | davon mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | davon einfach ungesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 9mg | Natrium: 238mg | Kalium: 373mg | davon Ballaststoffe: 3g | davon Zucker: 4g | Vitamin A: 858IU | Vitamin C: 16mg | Kalzium: 183mg | Eisen: 3mg

Comments

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.