*This post may contain affiliate links. Thank you for your support.

Veganer Feta Käse kannst du mit diesem Rezept ganz einfach selber machen! Tofu Feta schmeckt total aromatisch und lecker – eine tolle vegane Alternative zum Original!

veganer feta käse in einem weck glas

Feta ist ein total beliebter Käse und sehr vielseitig einsetzbar. Sei es für einen griechischen Salat, mit Feta überbackenes Ofengemüse, oder einfach als Apero mit frischem Brot. Wenn du dich vegan ernährst, an einer Laktoseintoleranz leidest, oder einfach Lust dazu hast eine Feta-Alternative auszuprobieren, bist du hier genau richtig.

Ich zeige dir, wie einfach es ist, veganer Feta zu Hause selber zu machen. Das Rezept für veganer Feta ist wirklich sehr einfach und schnell gemacht, und du brauchst nur wenige Zutaten dafür.

Veganer Feta gibt es auch bereits fix-fertig im Supermarkt zu kaufen. Allerdings habe ich persönlich noch keinen gefunden, der auch wirklich gut schmeckt. Gerne kannst du dich mal durchprobieren, oder ihn einfach direkt nach meinem Rezept selber zubereiten. Da weisst du auch, was drin ist! Nämlich keine Geschmacksverstärker, Konservierungsmittel, unnötige Fette, oder sonstige verstecke Zusatzstoffe! 😉

Tofu Feta ist:

  • Sehr Aromatisch
  • Reich an Proteinen
  • Perfekt für Sommersalate
  • Schnell & Einfach Gemacht
  • 100% Vegan
  • Nussfrei
  • Glutenfrei
veganer feta in einem weck glas

👩‍🍳 Wie macht man veganen Feta und wie schmeckt er?

Als Käseersatz wird Tofu verwendet. Dieser wird zuerst gepresst, dann in kleine Würfel geschnitten, und anschliessend in einem Mix aus Olivenöl, Kräuter, und Gewürzen eingelegt. Nach einem Tag im Kühlschrank hat der Tofu ein wunderbar herrliches Aroma und kann wie gewohnt verwendet werden.

Feta aus Kuh- oder Schafsmilch ist sehr krümelig, etwas cremig, und hat eine leicht saure Note. Dies ist beim veganen Tofu Feta etwas anders. Mann kann ihn zwar sehr gut zerkrümeln, aber er ist nicht ganz so cremig und hat beim Backen nicht die gleiche Schmelzeigenschaft. Ich esse veganen Feta am liebsten roh und kalt, wenn du aber magst, kannst du ihn auch für warme Gerichte verwenden.

Er schmeckt total lecker zu jeglichen Salaten wie zum Beispiel griechischer Salat, Pasta Salat, oder andere Sommersalate. Du kannst ihn auch in Wraps oder zur Brotzeit geniessen.

veganer tofu feta in einer schüssel

🛒 Zutaten

Die Mengenangaben findest du im Rezept.

  • Tofu – Verwende einen hochwertigen festen Tofu, welcher dir gut schmeckt! Tipps dazu findest du weiter unten.
  • Olivenöl – Hochwertiges Olivenöl sorgt für eine tolle Textur und herrliches Aroma.
  • Getrocknete Kräuter – Oregano, Basilikum, Thymian, und Rosmarin! Getrocknete Kräuter gerne nach Lust und Laune mischen.
  • Lorbeerblatt – Für extra Geschmack.
  • Salz, Pfeffer, Chiliflocken – Zum Abschmecken! Die Chiliflocken sorgen für ein tolles Aroma, ohne den Feta wirklich scharf zu machen.
  • Knoblauch – Sorgt für Würze!
Veganer Feta Käse Zutaten

Tipp: Wer dem veganen Schafskäse gerne seine typisch saure Note verleiht, kann der Mischung noch etwas Zitronensaft oder Essig beifügen!

💡 Tofu Empfehlung

Für das Rezept benötigst du einen Tofu Natur, welcher fest ist. Ich rate dir, einen Tofu zu verwenden, der dir roh schmeckt.

Ich achte beim Kauf darauf, dass der Tofu ganz weiss ist und gekühlt gelagert wird. Dieser schmeckt roh meistens am besten. Es gibt Tofu Natur, der leicht bräunlich ist und ungekühlt verkauft wird (oft in Drogeriemärkten), diesen solltest du für das Rezept lieber nicht verwenden. Er hat einen sehr starken Eigengeschmack und schmeckt (mir) roh gegessen nicht sonderlich gut.

Meine Lieblingstofus für den veganen Feta sind der Karma Betty Bossi Tofu Nature von Coop (erhältlich in der Schweiz) oder der Tofu Natur von Tukan (erhältlich in Deutschland).

🔪 Visuelle Schritt-für-Schritt-Anleitung

Damit das Rezept beim ersten Mal ein Erfolg wird, habe ich dir hier einen visuellen Guide mit Schritt-für-Schritt Bilder erstellt.

  1. Tofu Pressen & Schneiden: Damit der Tofu die Aromen vom Öl und den Gewürzen besser aufnehmen kann, musst du überschüssiges Wasser vom Feta auspressen. Dies gelingt in einer Tofu Presse oder indem, dass du den Tofu in ein paar Lagen Küchenpapier einrollst und die Flüssigkeit von Hand leicht herauspresst! Danach in mundgerechte Würfel schneiden.
Veganer Feta Käse Rezept Schritt 1-2
  1. Tofu Marinieren: Kräuter, Gewürze, und Knoblauch in ein verschliessbares Glas geben (z.B. 500ml Weck-Glas). ⅔ des Olivenöls dazugeben und gut verrühren. Tofuwürfel dazugeben, Glas schliessen, und einmal gut schütteln.
Veganer Feta Käse Rezept Schritt 3-6
  1. Tofu 24h Kühlen: Mit dem restlichen Olivenöl auffüllen, bis der Tofu vollständig bedeckt ist. → Je nach Gefäss und Grösse der Tofuwürfel brauchst du nicht ganz soviel Olivenöl wie im Rezept angegeben. Starte deshalb mit ⅔ der Menge und fülle soviel nach, bis der Tofu vollständig bedeckt ist. Für mindestens 24 Stunden im obersten Fach im Kühlschrank ziehen lassen. Der Tofu Feta schmeckt nach 2-3 Tage am besten.
Veganer Feta Käse Rezept Schritt 7

📝 Rezept FAQ

Kann ich auch andere Kräuter verwenden? Ja klar, schmeiss rein, was du am liebsten magst. Circa 2 EL Kräuter sind optimal für ein Glas Feta. Du kannst gerne auch eine vorgefertigte italienische Kräutermischung verwenden.

Wie lange ist der vegane Feta haltbar? Für eine gute Woche! Lagere ihn im obersten Fach des Kühlschranks (da ist es am wärmsten), damit das Olivenöl nicht fest wird. 

Hilfe, mein Olivenöl ist ganz weiss und fest? Keine Angst, das ist ganz normal, wenn es zu kalt ist. Lass es vor dem Essen für 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen und schon ist es wieder flüssig!

Was mache ich mit dem übrigen Olivenöl, nachdem ich den Feta gegessen habe? Verwende es für Salatdressings. Durch die Kräuter schmeckt dies jetzt sehr aromatisch, wie ein teures Gewürz-Olivenöl! 😉 Wenn du magst, kannst du damit auch nochmals eine zweite runde Feta zubereiten, dann musst du es eventuell einfach nochmals mit einem Schuss frischem Olivenöl auffüllen.

🧀 Weitere vegane Käserezepte

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung von Dir weiter unten freuen!

Folge mir doch auch auf InstagramPinterest, und Facebook oder abonniere meinen kostenlosen Newsletter! So verpasst du keine Rezepte mehr. Ich freue mich auf dich & herzlichen Dank für deine Unterstützung!

📖 Recipe

veganer feta käse in einem weck glas

Veganer Feta

Veganer Feta Käse kannst du mit diesem Rezept ganz einfach selber machen! Tofu Feta schmeckt total aromatisch und lecker – eine tolle vegane Alternative zum Original!
Autor : Aline Cueni
4.84 von 6 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten!

zubereitung :10 Minuten
total :10 Minuten
Portionen : 4
Kalorien : 170kcal

Zutaten
 

Zubereitung
 

  • Damit der Tofu die Aromen vom Öl und den Gewürzen besser aufnehmen kann, musst du überschüssiges Wasser vom Feta auspressen. Dies gelingt in einer Tofu Presse oder indem, dass du den Tofu in ein paar Lagen Küchenpapier einrollst und die Flüssigkeit von Hand leicht herauspresst!
  • Kräuter, Gewürze, und Knoblauch in ein verschliessbares Glas geben (z.B. 500ml Weck-Glas). ⅔ des Olivenöls dazugeben und gut verrühren.
  • Tofuwürfel dazugeben, Glas verschliessen, und einmal gut schütteln.
  • Mit dem restlichen Olivenöl auffüllen, bis der Tofu vollständig bedeckt ist. → Je nach Gefäss und Grösse der Tofuwürfel brauchst du nicht ganz soviel Olivenöl wie im Rezept angegeben. Starte deshalb mit ⅔ der Menge und fülle soviel nach, bis der Tofu vollständig bedeckt ist.
  • Für mindestens 24 Stunden im obersten Fach im Kühlschrank ziehen lassen. Der Tofu Feta schmeckt nach 2-3 Tage am besten.

Notizen

  • Tofu: Verwende einen qualitativ hochwertigen festen Natur Tofu. Meine Lieblingstofus für den veganen Feta sind der Karma Betty Bossi Tofu Nature von Coop (erhältlich in der Schweiz) oder der Tofu Natur von Tukan (erhältlich in Deutschland).
  • Kräuter: Falls du nicht alle einzelnen Kräuter zu Hause hast, kannst du auch 2 EL italienische Kräutermischung verwenden.
  • Aufbewahren: Den Feta solltest du am besten im obersten Fach des Kühlschranks lagern. Olivenöl wird hart, wenn es zu kalt wird und ganz oben im Kühlschrank ist es am wärmsten! Falls es trotzdem passiert, lass das ganze Glas circa 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen, und schon ist es wieder flüssig und kann verwendet werden.
  • Der Feta bleibt für eine gute Woche frisch!
  • Was mache ich mit dem übrigen Olivenöl, nachdem ich den Feta gegessen habe? Verwende es für Salatdressings. Durch die Kräuter schmeckt dies jetzt sehr aromatisch, wie ein teures Gewürz-Olivenöl! 😉 Wenn du magst, kannst du damit auch nochmals eine zweite runde Feta zubereiten, dann musst du es eventuell einfach nochmals mit einem Schuss frischem Olivenöl auffüllen.

Nährwerte

Energie: 170kcal | Kohlenhydrate: 3g | Protein: 5g | Fett: 16g | davon gesättigte Fettsäuren: 2g | Natrium: 589mg | Kalium: 13mg | davon Ballaststoffe: 1g | davon Zucker: 1g | Vitamin A: 93IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 99mg | Eisen: 2mg

Comments

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.