*This post may contain affiliate links. Thank you for your support.

Das beste einfache und schnelle Gemüsesuppe Rezept überhaupt und mein absolutes Lieblingsrezept für selbstgemachte Gemüsesuppe! Es ist schnell zubereitet, wärmend, super lecker, und gesund! Perfekt für die kalte Jahreszeit!

gemüsesuppe in einer schüssel serviert

Heute präsentiere ich euch ein weiteres Lieblingsrezept von mir! Diese klassische Gemüsesuppe ist so einfach und schnell mit nur ein paar Zutaten zubereitet, so dass ich sie den Winter über mindestens einmal jede zweite Woche koche! Zudem schmeckt sie einfach lecker!

Ein weiteres Rezept aus meiner Lieblingsrezept-Serie ist dieser einfache grüne Salat!

Beste Hausgemachte Gemüsesuppe im Winter

Diese Suppe ist nicht nur super lecker, sonder auch gesund! Wenn du dich im Winter nach einer wärmenden Mahlzeit sehnst, die nicht mit einer deftigen Kalorienmarke versehen ist, ist dieses Rezept genau richtig für dich! 

Du kannst sie als Vorspeise oder als leichtes Mittags- oder Abendessen servieren. Sie passt auch sehr gut in jeden Diätplan!

Diese Suppe ist:

  • Gefüllt mit Gemüse
  • Nährstoffreich
  • Sehr gesund
  • Kohlenhydratarm
  • In weniger als 30 Minuten auf dem Tisch
  • Einfach zu kochen (Hallo Kochanfänger)
  • Perfekt für die Verwertung von Gemüseresten
  • Sehr anpassbar
  • 100% Vegan
einfache gemüsesuppe mit kartoffeln in tellern serviert

Aline’s Geheime Suppenzutat

Ich liebe es, diese Suppe mit etwas Chipotle Sauce aufzupeppen.

Chipotle ist DAS mexikanische Gewürz Nummer eins! Chipotle Peppers sind rauchgetrocknete Jalapeño-Chilis. Sie werden normalerweise in Adobo-Sauce, einem süßen und rauchigen Püree aus Tomaten, etwas Essig, Knoblauch und anderen Gewürzen, eingelegt. Wir verwenden sie ständig, wenn wir in Mexiko unterwegs sind.

Chipotle hat diesen unwiderstehlich guten rauchigen Geschmack und eine milde schärfe. Gerade zu dieser Gemüsesuppe schmeckt ein Klacks Chipotle einfach atemberaubend gut. Übrigens kannst du Chipotle auch für viele andere Suppenrezept verwenden oder einfach um eine etwas fade Suppe aufzupeppen. 

Dieses Karottensuppe-Rezept wird auch mit Chipotle gemacht!

Wo kann ich Chipotle kaufen? Chipotle in Adobo-Sauce ist bei uns nicht so gut vertreten. Wenn du Glück hast, findest du es in der mexikanische Abteilung in einen großen Supermarkt oder in einem mexikanischen Supermarkt. Am einfachsten bestellt du es dir online über Amazon.

ABER, und hier kommt das ABER. Die Verwendung von Chipotle für diese herzhafte Gemüsesuppe ist optional. Falls du es zu Hause hast, würde ich es unbedingt verwenden, aber es ist nicht nötig, Chipotle nur wegen diesem einen Rezept zu kaufen. Du kannst es ohne bedenken weglassen. 

Alternativ, falls du der Suppe etwas Schärfe geben möchtest, kannst du ¼ TL Chiliflocken verwenden.

3 suppenteller mit selbstgemachter gemischter gemüsesuppe

Gemüse Variationen

Zurück zur Suppe! Dieses Rezept ist sehr variabel und eignet sich hervorragend, um eventuelle Gemüsereste zu verwerten. Achten aber darauf, dass du dich immer an das Verhältnis von Gemüse zu Flüssigkeit haltest! 

Verwende für jede Tasse klein geschnittenes Gemüse eine Tasse Flüssigkeit. Das heisst pro 100g Gemüse circa 200ml Wasser oder Gemüsebrühe!

Wenn ich diese Gemüsesuppe selber mache, verwende ich am liebsten folgendes Gemüse: Kartoffeln, Tomaten, Zucchini und Kohl. Gemüsesuppe mit Kohl ist soooo lecker! Sieht man auch auf den Bildern! 🙂

Außerdem ist es gut, etwas stärkehaltiges Gemüse wie Kartoffeln hinzuzufügen, falls du diese Suppe zum Abendessen genießen möchtest. Gemüsesuppe mit Kartoffeln stillt den Hunger etwas mehr.

Dieses Gemüse passt hervorragend zu diesem Rezept:

  • Kartoffeln
  • Süßkartoffeln
  • Tomaten
  • Kohl
  • Zucchini
  • Karotten
  • Sellerie
  • Lauch
  • Zwiebenl
  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Grüne Bohnen

Das frische Gemüse solltest du entweder fein würfeln, in dünne Scheiben schneiden, oder in feine Ringe schneiden. Es ist einfacher und angenehmer, die Suppe mit kleinen Bissen darin zu essen als, wenn das Gemüse zu groß geschnitten ist.

selbstgemachte gemüsesuppe in einer schale mit einem goldenen löffel

Hast du Kinder? Dann kannst du zu zum Schluss noch ein paar in Ringe geschnittene Würstchen dazugeben! Ich verwende dafür gerne vegetarische oder Tofu Würstchen.

Gemüsesuppe Kochen – So geht’s

→ Schau dir doch das Rezeptvideo dazu an. So siehst du in weniger als einer Minute, wie man diese einfache Gemüsesuppe kocht!

Das Rezept ist einfach und schnell zubereitet! Damit es beim ersten Mal ein Erfolg wird, habe ich dir hier einen visuellen Guide mit Schritt-für-Schritt Bilder erstellt. Dieser ist besonders Kochanfängern zu empfehlen.

Die genauen Mengenangaben und alles weitere, was du für das Rezept wissen musst, findest du in der Rezeptkarte weiter unten.

  • Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch in den Topf geben und für ca. 5 Minuten glasig dünsten.
zwiebeln und knoblauch in einem topf agedünstet
  • Gemüse in Würfel schneiden, dazugeben und für eine Minute unter ständigem rühren anbraten.
gemischtes gemüse in einem topf
  • Mit Gemüsebrühe abschlöschen, zum Kochen bringen, Deckel darauf, und für 15 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse sollte weich sein, aber noch etwas biss haben.
gemüsesuppe rezept schritt 3
  • Mit 1-2 Tassen Wasser verdünnen (je nachdem, wie dünn du die Suppe magst) und mit Chipotle und Zitronensaft abschmecken.
suppe mit chipotle gewürzt in einem topf

Würzen: Wenn du für die Suppe Gemüsebrühe verwendest, ist es nicht notwendig, sie noch zusätzlich mit Salz und Pfeffer zu würzen. Sie wird höchstwahrscheinlich schmackhaft genug sein.

Rezept-FAQ

Wie lange bleibt sie frisch? Du kannst die Suppe für mindestens 3-4 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Wie kann ich die Suppe wieder aufwärmen? Du kannst sie entweder für einige Minuten in die Mikrowelle geben oder in einem Topf auf dem Herd bei mittlerer Hitze erhitzen. 

Kann ich die Suppe einfrieren? Ja, du kannst sie für gute 3 Monate einfrieren und direkt in einem Topf bei mittlerer Hitze auftauen. Es ist nicht nötig, die Suppe vorher auftauen zu lassen.

Weitere Suppenrezepte, die du lieben wirst:

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Dann würde ich mich über eine 5-Sterne Bewertung und Kommentar von Dir sehr freuen. Somit weiss ich, welche Rezepte Du besonders magst und kann mehr davon kreieren.

Folge mir doch auch auf Facebook, Instagram, und Pinterest um mehr leckeres Essen zu sehen! Ich würde mich sehr freuen, Dich in meiner Community begrüssen zu dürfen!

📖 Recipe

selbstgemachte gemüsesuppe in einer schale mit einem goldenen löffel

Gemüsesuppe

Das beste einfache und schnelle Gemüsesuppe Rezept überhaupt und mein absolutes Lieblingsrezept für selbstgemachte Gemüsesuppe! Es ist schnell zubereitet, wärmend, super lecker, und gesund! Perfekt für die kalte Jahreszeit!
Autor : Aline Cueni
4.67 von 3 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten!

zubereitung :5 Minuten
kochen :20 Minuten
total :25 Minuten
Portionen : 2 -4
Kalorien : 267kcal

Zutaten
 

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • ½ Zwiebel gehackt
  • 350 g gemischtes Gemüse, klein geschnitten Meine Mischung: 1 Tomate, 1 Kartoffel, ⅓ Zucchini, 3 Blätter Wirz
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 250-500 ml Wasser
  • 1 EL Chipotle Sauce optional
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung
 

  • Einen grossen Topf mit Olivenöl erhitzen. Knoblauch und Zwiebel dazugeben und für ein paar Minuten glasig dünsten.
  • Gemüse dazugeben und für eine Minute unter ständigem rühren anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und für 15 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  • Mit 1-2 Tassen Wasser verdünnen (je nachdem, wie dünn du die Suppe magst) und mit Chipotle und Zitronensaft abschmecken.

Notizen

  • Chipotle: Die Verwendung von Chipotle ist optional. Wenn du Chipotle per Zufall zu Hause hast, super, ansonsten kannst du es einfach weglassen! Kein grosses Ding! Chipotle ist meine kleine Geheimwaffe, um fade Suppen etwas aufzupeppen. Chipotle passt besonders gut zu dieser Gemüsesuppe und verleiht ihr einen fantastischen rauchigen Geschmack und eine milde Würze.
  • Meal-Prep: Die Suppe kannst du vorbereiten und in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für gut 3 Tage aufbewahren. Vor dem Serviere kurz erwärmen.
  • Einfrieren: Die Suppe kannst du für gute 3 Monate einfrieren und direkt in einem Topf bei mittlerer Hitze auftauen.

Nährwerte

Energie: 267kcal | Kohlenhydrate: 44g | Protein: 10g | Fett: 8g | davon gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 1171mg | Kalium: 619mg | davon Ballaststoffe: 12g | davon Zucker: 4g | Vitamin A: 14738IU | Vitamin C: 32mg | Kalzium: 75mg | Eisen: 3mg

Comments

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




4.67 from 3 votes (3 ratings without comment)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.