*This post may contain affiliate links. Thank you for your support.

Das weltbeste vegane Avocado Schokomousse. Gesund, luftig, lecker, und schnell gemacht – ein Muss für alle Schokoladenfans.

Veganes Avocado Schokomousse in weissen Schälchen

Wenn du an Schokoladenmousse denkst, würdest du nie erraten, dass dieses vegane Avocado Schokomousse mit den besten und gesündesten Zutaten gemacht wird. Zudem ist es brillant, um den Kindern ein paar Vitamine ins Essen zu schmuggeln.

Abgesehen vom gesunden Aspekt ist dieses Schokomousse ohne Ei in nur 10 Minuten fertig, aber du brauchst einen Food Processor oder Stabmixer dafür. Es ist so lecker, dass ich niemals widerstehen kann, den Löffel abzuschlecken!

veganes schokomousse auf einem holzlöffel

Ich mag es frisch gemacht am liebsten. Die Textur ist dann sehr luftig und gleicht eher einer gesunden Schokocreme. Du kannst es aber sehr gut für bis zu einem Tag im Kühlschrank aufbewahren. So wird es etwas fester in der Konsistenz und bietet sich hervorragend an, um es für die nächste Party vorzubereiten.

Zutaten für Veganes Schokomousse & Rezeptvariationen

  • Avocado: macht dieses Mousse cremig.
  • Banane: für die cremige Textur und eine aromatische Süsse.
  • Dunkle Schokolade: die Hauptzutat um es Schokoladenmousse nennen zu dürfen.
  • Ahornsirup: für die Süsse. Kann auch durch Agavendicksaft oder ein anderes Süssungsmittel ersetzt werden. Wenn du eine sehr reife Avocado und Banane verwendest, kannst du den Ahornsirup auch weglassen.
  • Sojamilch: um es leicht und luftig zu machen. Austauschbar mit allen pflanzlichen Milchvarianten.
  • Limettensaft: die saure Note für einen abgerundetes Aroma. Kann auch durch Zitronensaft ersetzt werden.

Avocado Schoko Mousse Rezept

  1. Schmelze die Schokolade in der Mikrowelle oder über einem Wasserbad.
  2. Gib alle Zutaten in den Food Processor oder Stabmixer und mixe, bis du ein cremiges Schokoladenmousse hast.
avocado schokomousse rezept - schritt 1
Veganes Avocado Schokomousse Rezept - Schritt 2

Weitere Vegane Schokorezepte

schokomousse ohne ei mit avocado und banana in einem weissen schälchen mit kakaopulver dekoriert

📖 Recipe

avocado banana chocolate mousse on a wooden spoon

Veganes Avocado Schokomousse

Das weltbeste vegane Avocado Schokomousse. Gesund, luftig, lecker, und schnell gemacht – ein Muss für alle Schokoladenfans.
Autor : Aline Cueni
4.75 von 47 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten!

zubereitung :10 Minuten
total :10 Minuten
Portionen : 4 kleine Portionen
Kalorien : 261kcal

Zutaten
 

  • 80 g dunkle Schokolade
  • 1 Avocado
  • 1 Banane
  • 1 Limette nur Saft
  • 60 ml Sojamilch
  • 1 EL Ahornsirup oder ein anderes Süssungsmittel

Zubereitung
 

  • Schmelze die Schokolade in der Mikrowelle oder über einem Wasserbad.
  • Mixe alle Zutaten mit dem Food Processor oder Stabmixer, bis du ein cremiges Schokoladenmousse hast. Süsse es nach Bedarf mit mehr Ahornsirup.

Notizen

  • Das Schokoladenmousse schmeckt mir frisch am besten. Du kannst es aber für einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.
  • Dekoriere es mit saisonalen Früchten oder pflanzlicher Schlagsahne.

Nährwerte

Energie: 261kcal | Kohlenhydrate: 26g | Protein: 3g | Fett: 17g | davon gesättigte Fettsäuren: 6g | Natrium: 14mg | Kalium: 552mg | davon Ballaststoffe: 7g | davon Zucker: 12g | Vitamin A: 125IU | Vitamin C: 12.5mg | Kalzium: 52mg | Eisen: 3.1mg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

6 Kommentare

  1. Hallo, danke für das tolle Rezept. Es funktioniert wahrscheinlich so oder so, aber für mich wäre es auch noch ganz cool zu wissen, wie groß z.B. die Avocado sein soll,weil die haben an den Unterschiedlichen Orten der Welt ganz schön unterschiedliche Größen..
    LG

  2. 5 Sterne
    Wir hatten keine Schokolade und haben nach Gefühl Backkakao genommen. War auch total lecker. Ein super Nachtisch für Kleine und Große!