*This post may contain affiliate links. Thank you for your support.

Basler Mehlsuppe – ein Klassiker zur Fasnachtszeit! Lerne, wie du diese traditionelle Mehlsuppe ganz einfach zu Hause zubereitest.

basler mehlsuppe mit käse in einem suppenteller
Table of Contents

Basler Mehlsuppe ist ein echter Klassiker in der Schweizer Küche und besonders zur Fasnachtszeit in Basel ein absolutes Muss. Diese herzhafte Suppe aus Mehl und Wasser ist einfach in der Zubereitung, aber reich an Geschmack und Tradition.

Geschichte

Die Basler Mehlsuppe hat eine lange Tradition und ist besonders von der Basler Fasnacht bekannt. Es ist quasi ein Muss, nach dem Morgenstreich in einem Cliquenkeller noch eine warme Mehlsuppe mit Käse zu schlürfen. Lecker und zugleich wärmend! Während den drei scheenschte Dääg (drei schönsten Tage) bekommst du in Basel in jedem Restaurant und Cliquenkeller eine Mehlsuppe. Bist du also das erste Mal zur Fasnacht auf Besuch, solltest du dir das nicht entgehen lassen.

basler mehlsuppe mit käse serviert

Ursprünglich war die Suppe ein einfaches, aber nahrhaftes Gericht für die kalten Wintertage. Sie wird aus einfachen Zutaten hergestellt, die in jeder Küche zu finden sind.

Das Basler Mehlsuppe Rezept ist ganz einfach nachzukochen. Dafür wird zuerst das Mehl leicht braun angeröstet, dann mit Gemüsebouillon eingekocht. Zum Schluss kommt noch etwas geriebener Käse darauf, der schön schmilzt und beim Essen gerne mal lange Fäden zieht – so geht’t nämlich richtig! 😉

Zutaten

Die Mengenangaben findest du im Rezept.

  • Mehl – Sorgt für den Geschmack und macht die Suppe dick. Am besten Weissmehl verwenden.
  • Rotwein – Gibt der Suppe eine tolle Farbe und mehr Geschmack.
  • Gemüsebouillon – Eine hochwertige Gemüsebouillon sorgt für einen tollen Geschmack.
  • Zwiebel & Lorbeerblatt – Sorgt für mehr Geschmack.
  • Öl oder Butter
  • Käse – Geriebener Gruyère, Emmentaler, oder ein Schweizer Hartkäse nach Wahl schmelzt herrlich in der heissen Suppe.
Basler Mehlsuppe Zutaten

Visuelle Schritt-für-Schritt-Anleitung

Damit das Rezept beim ersten Mal ein Erfolg wird, habe ich dir hier einen visuellen Guide mit Schritt-für-Schritt Bilder erstellt. Dieser ist besonders Kochanfängern zu empfehlen.

  1. Mehl in einer Bratpfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 15- 20 Minuten hellbraun rösten.
Basler Mehlsuppe Rezept Schritt-1
  1. Einen Topf mit Öl erhitzen, Zwiebeln für 5 Minuten darin glasig dünsten. Mehl unterrühren.
  2. Mit der Gemüsebouillon und Rotwein ablöschen und unter ständigem Rühren aufkochen, um Klümpchen zu vermeiden.
  3. Lorbeerblatt beigen und bei kleiner Hitze für eine Stunde köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
Basler Mehlsuppe Rezept Schritt 2-4
  1. Lorbeerblatt entfernen, Suppe nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, oder Kümmel abschmecken, und mit geriebenem Käse servieren! → Wer eine feine Mehlsuppe bevorzugt, kann die Suppe vor dem Servieren durch ein Sieb giessen. Wenn die Suppe etwas zu dickflüssig ist, mit mehr Gemüsebrühe verdünnen.
basler mehlsuppe mit käse in einer schüssel serviert

Tipps

  • Das Mehl sollte nur eine leicht bräunliche Farbe erhalten. Wird es zu dunkel, schmeckt die Suppe bitter.
  • Vegan: Käse durch eine pflanzliche Alternative ersetzen oder weglassen.
  • Die Mehlsuppe lässt sich auch wunderbar aufwärmen und schmeckt am nächsten Tag oft noch besser.

Häufige Fragen

Du kannst sie in einer Tupperware oder Weck-Glas im Kühlschrank für 3-4 Tage aufbewahren.

Entweder für ein paar Minuten in der Mikrowelle oder in einem Topf über mittlerer Hitze. Die Suppe kann nach dem Kühlen etwas eingedickt sein, verflüssigt sich während dem Aufwärmen in der Regel aber wieder. Bei Bedarf mit etwas Wasser verdünnen.

Ja, du kannst sie für gute 3 Monate einfrieren und direkt gefroren in einem Topf bei mittlerer Hitze auftauen.

Weitere Schweizer Klassiker

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung von Dir weiter unten freuen!

Folge mir doch auch auf InstagramPinterest, und Facebook oder abonniere meinen kostenlosen Newsletter! So verpasst du keine Rezepte mehr. Ich freue mich auf dich & herzlichen Dank für deine Unterstützung!

📖 Recipe

basler mehlsuppe mit käse in einem suppenteller

Basler Mehlsuppe

Basler Mehlsuppe – ein Klassiker zur Fasnachtszeit! Lerne, wie du diese traditionelle Mehlsuppe ganz einfach zu Hause zubereitest.
Autor : Aline Cueni
5 von 1 Bewertung

Sterne anklicken zum Bewerten!

zubereitung :5 Minuten
kochen :1 Stunde 30 Minuten
total :1 Stunde 35 Minuten
Portionen : 4 kleine Portionen
Kalorien : 111kcal

Zutaten
 

  • 70 g Weissmehl
  • 1 EL Öl oder Butter
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • ¾ Liter Gemüsebouillon
  • 100 ml Rotwein
  • 1 Lorbeerblatt
  • etwas Käse gerieben, z. B. Gruyère oder Emmentaler

Zubereitung
 

  • Mehl in einer Bratpfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 15- 20 Minuten hellbraun rösten.
  • Einen Topf mit Öl erhitzen, Zwiebeln für 5 Minuten darin glasig dünsten. Mehl unterrühren.
  • Mit der Gemüsebouillon und Rotwein ablöschen und unter ständigem Rühren aufkochen, um Klümpchen zu vermeiden.
  • Lorbeerblatt beigen und bei kleiner Hitze für eine Stunde köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  • Lorbeerblatt entfernen, Suppe nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, oder Kümmel abschmecken, und mit geriebenem Käse servieren! → Wer eine feine Mehlsuppe bevorzugt, kann die Suppe vor dem Servieren durch ein Sieb giessen. Wenn die Suppe etwas zu dickflüssig ist, mit mehr Gemüsebrühe verdünnen.

Notizen

  • Vegan: Käse durch eine pflanzliche Alternative ersetzen oder weglassen.
  • Reste können für 3 Tage in einer Tupperware im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Aufwärmen: Mit einem Schuss Wasser in einem Topf oder in der Mikrowelle erhitzen.

Nährwerte

Energie: 111kcal | Kohlenhydrate: 20g | Protein: 2g | Fett: 0.5g | davon gesättigte Fettsäuren: 0.1g | davon mehrfach ungesättigtes Fett: 0.1g | davon einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.2g | Natrium: 996mg | Kalium: 91mg | davon Ballaststoffe: 1g | davon Zucker: 3g | Vitamin A: 532IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 11mg | Eisen: 1mg

Comments

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




5 from 1 vote (1 rating without comment)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.