*This post may contain affiliate links. Thank you for your support.

Veganes Mango Lassi ist ein traditionelles indisches Mango Getränk, das aus frischer Mango, pflanzlichem Joghurt und einem Hauch Kardamom hergestellt wird. Ein erfrischendes Getränk mit viel Vitaminen!

veganes mango lassi in einem glasbecher

Lass mich dir zeigen, wie du zu Hause einen veganen Mango Lassi selber machen kannst. Das Rezept ist sehr einfach und in nur 5 Minuten fertig. Du benötigst lediglich einen Mixer und ein paar Zutaten.

Mango Lassi kannst du zu indischen Gerichten, als leckeres Sommergetränk oder als Smoothie Alternative zum Frühstück servieren, denn Mango ist eine reine Vitamin C Bombe!

Was Ist Mango Lassi

Lassi ist ein traditionelles indisches Getränk, welches typischerweise zu indischen Speisen oder als leckeres Sommergetränk serviert wird. Zubereitet wird es mit Joghurt, dadurch bekommt es nämlich die typische dicke Lassi Konsistenz.

Lassis werden oft mit frischen Früchten zubereite. Die bekannteste Kombination ist mit frischer Mango für einen Mango Lassi.

Die Grundzutaten bleiben aber immer die Gleichen, daher kannst du das Lassi auch nach deinem individuellen Geschmack anpassen.

Wenn du gerade keine Mango zur Hand hast, kannst du das Rezept mit anderen Früchten wie zum Beispiel frischen Himbeeren, Pfirsich oder Ananas zubereiten.

Da indisches Essen oft sehr scharf ist, empfehle ich dir, diesen Lassi dazu zu servieren. Dadurch das es Joghurt enthält, wirkt es auf einen brennenden Mund vom scharfen Essen sehr beruhigend und abkühlend.

mango lassi rezept in einem glas mit limettenscheiben

Veganes Mango Lassi Zutaten

  • Frische Mango
  • Joghurt auf pflanzlicher Basis, am besten Sojajoghurt – Wenn du Zucker meidest, achte darauf, dass es ungesüsst ist
  • Wasser, um es zu verdünnen
  • Ahornsirup für einen leicht süsslichen Geschmack, kann durch Agavendicksaft oder braunen Zucker ersetzt werden (du kannst den Zucker auch ganz weglassen)
  • Limettensaft für einen leicht sauren Geschmack und um zu verhindern, dass die Mango leicht braun wird
  • Ein Hauch Kardamom für den typisch indischen Geschmack
  • Eiswürfel zum Servieren

Achte darauf, eine möglichst reife Mango zu verwenden. Diese sind viel aromatischer und süsser als unreife Mangos.

Wenn Mangos gerade nicht in Saison sind, kannst du auch gefrorene Mangostücke, eingelegte Mango in der Dose (gibt’s oft im Asienmarkt), oder Mangopüree verwenden.

Ich empfehle dir für dieses Rezept Sojajoghurt zu verwenden, da dies sehr neutral im Geschmack ist.

Alternativ kannst du auch pflanzliche Joghurts auf Nussbasis verwenden. Sei dir aber bewusst, dass Nussjoghurts den Speisen/Getränken immer einen leicht nussigen Geschmack verleihen.

Mango Lassi Rezept

zutaten für veganes mango lassi rezept in einem mixer
  • Einige Minuten im Mixer fein pürieren, bis du einen geschmeidigen Mango Drink hast. Lassi ist sehr dick in der Konsistenz. Wenn du ihn lieber etwas dünnflüssiger hast, gib mehr Wasser dazu und mixe nochmals.
gemixtes mango lassi in einem mixer
  • In Gläser verteilen, mit Eis auffüllen, und nach Bedarf mit dünn geschnittenen Limettenscheiben dekorieren.

Rezept FAQ

Wie macht man Mango Lassi ohne Joghurt? Anstatt Joghurt und Wasser kannst du 240ml pflanzliche Milch (Hafer- oder Sojamilch) verwenden.

Kann ich den Lassi aufbewahren? Fülle ihn in eine ausgewaschene Glasflasche oder Tupperware und bewahre in für bis zu zwei Tagen im Kühlschrank auf.

Kann ich das Rezept mit anderen Früchten zubereiten? Ja, ersetzte die Mango durch jede andere frische oder tiefgefrorene Frucht. Du kannst die Frucht auch weglassen und als veganen Joghurtdrink geniessen.

Hast du keinen Mixer zu Hause? Verwende den Stabmixer oder allenfalls einen Food Prozessor.

indisches mango lassi in einem becher serviert mit limettenscheiben

WEITERE GETRÄNKE, DIE DU LIEBEN WIRST:

HAST DU DIESES REZEPT AUSPROBIERT?

Dann würde ich mich über eine 5-Sterne Bewertung und Kommentar von Dir sehr freuen. Somit weiss ich, welche Rezepte Du besonders magst und kann mehr davon kreieren.

Folge mir doch auch auf FacebookInstagram, und Pinterest um mehr leckeres Essen zu sehen! Ich würde mich sehr freuen, Dich in meiner Community begrüssen zu dürfen!

📖 Recipe

veganes mango lassi in einem glasbecher

Veganes Mango Lassi

Veganes Mango Lassi ist ein traditionelles indisches Mango Getränk, das aus frischer Mango, pflanzlichem Joghurt und einem Hauch Kardamom hergestellt wird. Ein erfrischendes Getränk mit viel Vitaminen!
Autor : Aline Cueni
5 von 1 Bewertung

Sterne anklicken zum Bewerten!

zubereitung :5 Minuten
total :5 Minuten
Portionen : 2
Kalorien : 147kcal

Zutaten
 

  • 1 Mango reif
  • 1 Becher (180g) Sojajoghurt oder ein anderes pflanzliches Joghurt
  • 120 ml Wasser
  • 2 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft, brauner Zucker
  • ½ Limette nur Saft
  • ¼ TL gemahlener Kardamom
  • Eiswürfel

Zubereitung
 

  • Schäle die Mango und schneide sie in Stücke. Gib sie mit allen anderen Zutaten in einen Mixer.
  • Mixe alles sehr gut, bis du ein cremiges und geschmeidiges Mango Lassi hast. Serviere es mit Eis.

Notizen

  • Gib die doppelte Menge an Wasser dazu, wenn du den Lassi lieber etwas leichter und dünnflüssiger magst.
  • Für eine schöne gelbe Farbe kannst du ½ TL Kurkumapulver zum mixen dazugeben.

Nährwerte

Energie: 147kcal | Kohlenhydrate: 33g | Protein: 2g | Fett: 1g | davon gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 14mg | Kalium: 184mg | davon Ballaststoffe: 2g | davon Zucker: 27g | Vitamin A: 895IU | Vitamin C: 42.4mg | Kalzium: 111mg | Eisen: 0.2mg

Comments

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.