*This post may contain affiliate links. Thank you for your support.

Das beste vegane Linsen Bolognese Rezept überhaupt! Aromatisch, würzig, und voll mit guten Nährstoffen – diese vegane Bolognese ist der Hit in der ganzen Familie.

vegane spaghetti linsen bolognese mit frischem basilikum serviert

Wer mag sie nicht, die gute alte Spaghetti Bolognese? Lass mich dir zeigen, wie du dieses traditionelle Rezept mit Linsen anstatt Hackfleisch in eins deiner neuen veganen Lieblingsrezepte verwandelst.

Alle lieben diese vegane Bolognese

Kinder, Ehemann, und Freunde, alle werden begeistert sein. Denn eigentlich schmeckt man gar keinen Unterschied zum Original.

linsen bolognese serviert in einem roten gusseisen topf

Verwende unbedingt grüne französische Linsen für dieses Rezept, denn diese haben einen knackigen Biss und eine leicht nussige aromatische Note.

Um noch einen obendrauf zu setzten, toppe sie vor dem Servieren mit frischem Basilikum und selbstgemachtem veganen Parmesan.

vegane bolognese mit spaghetti, parmesan, und basilikum
Spaghetti Bolognese mit Linsen, frischem Basilikum, und veganem Parmesan!

Ich muss zugeben, als ich das erste Mal eine Linsenbolognese gemacht habe, war ich ein bisschen skeptisch. Eigentlich konnte ich mir gar nicht vorstellen, dass es wirklich wie Bolognese schmeckt.

Aber das Ergebnis ist erstaunlich gut und nebst dem Vorteil, dass du für dieses Rezept weder Fleisch noch Tofu benötigst, sind Linsen sehr gesund. Sie weisen einen hohen Gehalt an Eiweiss und Ballaststoffe auf.

Linsenbolognese – Wie geht das?

Das Rezept ist sehr einfach zu kochen und es geht sogar noch schneller als traditionelle Bolognese. Wichtig ist, dass du die richtigen Linsen dafür verwendest.

Grüne Delikatess Linsen (auch Puy Linsen genannt) eignen sich hervorragend, da diese auch nach langem Kochen noch einigermassen ihre Form und Festigkeit erhalten, und nicht total breiig verkocht werden.

gründe französische delikates linsen
Grüne Delikatess Linsen

Des Weiteren habe ich von Frank Rosin gelernt, für Pastasaucen immer Tomaten aus der Dose zu verwenden. Tomaten reifen in der Dose immer nach und darum sind Dosentomaten viel aromatischer als frische Tomaten. Plus, man kann sie gut zu Hause auf Lager haben und auch mal ganz spontan an einem Sonntag kochen!

Vegane Linsenbolognese Rezept – So geht’s

Die wichtigsten Zutaten:

  • Grüne Delikatess Linsen: Dies sind spezielle grüne französische Linsen, die auch Puy Linsen genannt werden. Sie haben einen feinen würzigen Geschmack und bleiben beim Kochen fest, d.h. sie verkochen nicht so fest wie rote Linsen. Achtung, nicht mit grünen Linsen zu verwechseln.
  • Rotwein: Für mich ein Muss für eine wirklich leckere Bolognese Sauce. Ich verwende gerne einen eher süsslichen Wein wie ein Tempranillo. Rest kannst du entweder trinken, einfrieren, oder für diese vegane Bratensoße verwenden.
  • Ganze Tomaten in der Dose, geschält: Am besten schmeckt es mit mit ganzen Tomaten. Diese zerfallen während dem Kochen und verleihen deiner Sauce ein wunderbares Aroma. Alternativ kannst du auch stückige Tomaten in der Dose oder passierte Tomaten verwenden.
  • Lorbeerblätter: Diese dürfen bei einer veganen Bolognese einfach nicht fehlen.
zutaten für vegane bolognese mit linsen

So geht’s:

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Karotte in kleine Würfel schneiden.
  • Erhitze einen grossen Topf mit Olivenöl. Gib das Gemüse sowie die Kräuter dazu und brate es bei mittlerer Hitze für 5 Minuten an. Der himmlische Duft wird dir jetzt schon in der Nase liegen!
linsen bolognese rezept schritt 1
  • Gib die Linsen sowie Rotwein dazu.
  • Koche es solange, bis der Wein verdunstet ist.
  • Rühre die Tomaten und Gemüsebrühe darunter und lass es mit geschlossenem Deckel kurz aufkochen. Sobald es kocht, kannst du die Hitze reduzieren und die Sauce für 25 bis 30 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Rühre gelegentlich.
linsen bolognese rezept schritt 6
  • Würze die Sauce mit Salz, Pfeffer, und etwas Zucker.
linsen bolognese rezept schritt 7
  • Koche in der Zwischenzeit die Spaghetti oder Pasta deiner Wahl al dente. Giesse das Wasser mithilfe eines Siebes ab und gib bei Bedarf etwas Olivenöl zu den Spaghetti. → So kleben sie später nicht. Wasche gekochte Spaghetti nie mit kaltem Wasser ab, ansonsten kann die Sauce nicht mehr richtig binden.
gekochte spaghetti in einem abtropfsieb
  • Schwenke die Spaghetti vor dem Servieren kurz in der Sauce, damit die Pasta die Sauce gut aufziehen können.
  • Serviere deine vegane Spaghetti Bolognese frischem Basilikum und veganem Parmesan.
vegan bolognese served in a white bowl with spaghetti and golden cutlery

Rezept FAQ

Wie lange bleibt es frisch? Gut verschlossen hält die Bolognese für gute 3 Tage im Kühlschrank. Ich bewahre die Sauce meistens getrennt von den Nudeln auf, insofern ich noch nicht alles vermischt habe.

Kann ich für das Rezept auch rote Linsen verwenden? Das geht im Notfall auch, aber ich empfehle dir wirklich, Puy-Linsen zu verwenden. Wenn du zu Hause nur rote Linsen hast, verwenden diese. Dann musst du aber die Kochzeit verringern und die Bolognese nur für 15 Minuten kochen, sonst werden die roten Linsen zu matschig!

Weitere vegane Pasta Rezepte, die du lieben wirst:

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Dann würde ich mich über eine 5-Sterne Bewertung und Kommentar von Dir sehr freuen. Somit weiss ich, welche Rezepte Du besonders magst und kann mehr davon kreieren.

Folge mir doch auch auf FacebookInstagram, und Pinterest um mehr leckeres Essen zu sehen! Ich würde mich sehr freuen, Dich in meiner Community begrüssen zu dürfen!

📖 Recipe

lentil bolognese served with a bowl of spaghetti

Vegane Linsen Bolognese

Das beste vegane Linsen Bolognese Rezept überhaupt! Aromatisch, würzig, und voll mit guten Nährstoffen – diese vegane Bolognese ist der Hit in der ganzen Familie.
Autor : Aline Cueni
4.50 von 4 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten!

zubereitung :5 Minuten
kochen :40 Minuten
total :45 Minuten
Portionen : 4
Kalorien : 753kcal

Zutaten
 

Linsen Bolognese Sauce

Spaghetti Bolognese

Zubereitung
 

  • Erhitze einen grossen Topf mit Olivenöl. Gib das Gemüse sowie die Kräuter dazu und brate es bei mittlerer Hitze für 5 Minuten an.
  • Gib die Linsen sowie Rotwein dazu und lass es köcheln (ein paar Minuten), bis der Wein verdunstet ist.
  • Rühre die Tomaten und Gemüsebrühe darunter und lass es mit geschlossenem Deckel kurz aufkochen. Sobald es kocht, kannst du die Hitze reduzieren und die Sauce für 25 bis 30 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Rühre gelegentlich.
  • Würze die Sauce mit Salz, Pfeffer, und etwas Zucker.
  • Koche in der Zwischenzeit die Spaghetti oder Pasta deiner Wahl al dente. Giesse das Wasser mithilfe eines Siebes ab und gib bei Bedarf etwas Olivenöl zu den Spaghetti. 
  • Schwenke die Spaghetti vor dem Servieren kurz in der Sauce, damit die Pasta die Sauce gut aufziehen kann. Serviere es mit frischem Basilikum und veganem Parmesan.

Notizen

  • Gut verschlossen hält die Bolognese für gute 3 Tage im Kühlschrank.
  • Es lohnt sich wirklich, extra für das Rezept grüne Delikatess Linsen zu kaufen. Im Notfall kannst du auch rote Linsen verwenden, reduziere dann aber die Kochzeit auf 15 Minuten, ansonsten werden die roten Linsen zu matschig.

Nährwerte

Energie: 753kcal | Kohlenhydrate: 145g | Protein: 26g | Fett: 11g | davon gesättigte Fettsäuren: 2g | Natrium: 2532mg | Kalium: 3342mg | davon Ballaststoffe: 20g | davon Zucker: 44g | Vitamin A: 4535IU | Vitamin C: 151.6mg | Kalzium: 529mg | Eisen: 17mg

Comments

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.