*This post may contain affiliate links. Thank you for your support.

Griechischer Quinoa Salat ist der perfekte Sommersalat! Er ist frisch, gesund, lecker, schnell zubereitet und schmeckt einfach jedem! Ein Quinoa Salat Rezept der Extraklasse!

Griechischer Quinoa Salat

Liebst du griechischen Salat UND Quinoa Salat? Dann wird dich diese Kombination umhauen. Das Beste von beiden Salaten vereint in einem!

Bunt gekochter Quinoa, Cherry Tomaten, Salatgurke, Paprika, Oliven, Frühlingszwiebeln, etwas zerkrümelter Feta und Petersilie. Gemischt wird das ganze mit einem einfachen Dressing aus Olivenöl, frisch gepresstem Zitronensaft, Ahornsirup und Oregano!

Du kannst dir bestimmt schon vorstellen, wie frisch, knackig, und lecker dieser Salat schmeckt! Zudem ist er auch sehr gesund – perfekt für den Sommer!

quinoa sommer salat in einer schüssel

Er passt super zu gegrilltem Essen, als Mittagessen im Büro/Homeoffice, oder kann auch mal als schnelles Abendessen im Sommer serviert werden. Zudem lässt er sich sehr gut zu Picknicks am See oder auf Wanderungen mitnehmen!

Am liebsten bringe ich ihn jedoch mit zu Grillpartys. Denn man kann ihn sehr gut vorbereiten und die meisten lieben diesen frischen Sommersalat einfach.

quinoa salat mit feta und gemüse

Gesunder Sommersalat

Quinoa ist sehr gesund, glutenfrei, und ein toller Eiweisslieferant. Zudem ist er reich an gesunden Ballaststoffen und leicht verdaulich. Was ich an Quinoa auch sehr mag ist, dass er super einfach und schnell zubereitet ist.

Bunter Quinoa ist mein Favorit. Er schmeckt etwas nussiger und herber als weisser Quinoa. Zudem sieht die Mischung einfach toll aus. In den meisten Supermärkten bekommst du mittlerweile den bunten Quinoa.

Schlussendlich spielt es aber keine Rolle welche Quinoa Farbe du verwendest. Nimm einfach, was dir schmeckt oder was du gerade zu Hause hast.

Falls das Quinoa mal aus ist, kannst du auch zu Bulgur oder Couscous greifen.

Quinoa Fan? Probier auch unbedingt mal diesen Quinoa Salat mit gegrilltem Pfirsich und Rucola aus!

Quinoa Salat mit Feta – Vegane Option

Was wäre ein griechischer Salat ohne Feta? Nein, mal ganz ehrlich, dieser Salat schmeckt auch ohne Feta vorzüglich. Wenn du magst, kannst du aber noch zerkrümelten Feta zum Salat geben.

Den Feta einfach mit den Fingern direkt über dem Salat zerkrümeln. 😉

Die Feta Krümel geben diesem griechischen Quinoa Salat ein herrliches und salziges Aroma.

gesunder sommersalat in einer glasschüssel

Bei mir kommen auch die Veganer nicht zu kurz! Für einen veganen Quinoa Salat kannst du ihn nach diesem veganen Feta Rezept selber herstellen! Es geht nämlich ganz einfach, veganen Feta Käse selber zu machen.

Achte aber darauf, dass er für mindestens 24 Stunden mariniert werden muss. Das heisst, bereite den Feta mindestens einen Tag, bevor du dieses Quinoa Salat Rezept zubereiten möchtest, vor.

Leider habe ich noch keinen veganen Feta aus dem Supermarkt gefunden, der auch wirklich gut schmeckt. Darum rate ich dir, ihn wirklich selber zu machen.

Weitere Salat Rezepte, die du lieben wirst:

Kannst du von griechischem Salat nicht genug bekommen? Dann musst du unbedingt auch diese leckeren Salatvariationen ausprobieren:

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Dann würde ich mich über eine 5-Sterne Bewertung und Kommentar von Dir sehr freuen. Somit weiss ich, welche Rezepte Du besonders magst und kann mehr davon kreieren.

Folge mir doch auch auf Facebook, Instagram, und Pinterest um mehr leckeres Essen zu sehen! Ich würde mich sehr freuen, Dich in meiner Community begrüssen zu dürfen!

📖 Recipe

Griechischer Quinoa Salat

Griechischer Quinoa Salat

Griechischer Quinoa Salat ist der perfekte Sommersalat! Er ist frisch, gesund, lecker, schnell zubereitet und schmeckt einfach jedem! Ein Quinoa Salat Rezept der Extraklasse!
Autor : Aline Cueni
4.63 von 8 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten!

zubereitung :10 Minuten
kochen :15 Minuten
total :25 Minuten
Portionen : 4
Kalorien : 392kcal

Zutaten
 

  • 200 g Quinoa
  • 150 g Cherry Tomaten halbiert
  • 75 g Oliven nach Wahl entsteint & halbiert
  • 100 g Feta Käse zerkrümmelt → siehe Notizen für veganes Feta Rezept
  • ½ Gurke in Scheiben
  • ¼ Paprika Farbe nach Wahl, gewürfelt
  • 1 Frühlingszwiebel fein geschnitten
  • ½ Bund glatte Petersilie gehackt

Dressing

Zubereitung
 

  • Quinoa gemäss Packungsanleitung kochen.
  • In der Zwischenzeit das Gemüse schneiden und alle Zutaten für das Dressing in einer kleinen Schüssel mischen.
  • Alle Zutaten in eine grosse Schüssel geben. Das Dressing über den Salat giessen und alles gut vermischen.

Notizen

  • Rezeptvariante: Gib sonnengetrocknete Tomaten und geröstete Sonnenblumenkerne zum Salat.
  • Feta: Dieser Salat schmeckt mit und ohne Feta. Vegetarier können regulären Feta verwenden, Veganer können ihren eigenen nach diesem veganen Feta Rezept herstellen. Leider habe ich noch keinen veganen Feta aus dem Supermarkt gefunden, der auch wirklich gut schmeckt. Darum rate ich dir, ihn selber zu machen.
  • Quinoa: Spielt keine Rolle welche Quinoa Farbe du verwendest, ich mag am liebsten den bunten! Anstatt Quinoa kannst du auch Bulgur oder Couscous nehmen.
  • Vorbereiten: Dieser Salat eignet sich hervorragend, um schon einen Tag im Voraus gemacht zu werden. Bereite das Rezept vollständig zu und bewahre ihn gut verschlossen im Kühlschrank auf. Nimm ihn circa 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank, damit er nicht eiskalt ist.
  • Reste können für 1-2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden

Produktempfehlungen

Nährwerte

Energie: 392kcal | Kohlenhydrate: 35g | Protein: 11g | Fett: 24g | davon gesättigte Fettsäuren: 6g | Cholesterin: 22mg | Natrium: 554mg | Kalium: 444mg | davon Ballaststoffe: 5g | davon Zucker: 5g | Vitamin A: 1276IU | Vitamin C: 33mg | Kalzium: 178mg | Eisen: 3mg

Comments

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.