*This post may contain affiliate links. Thank you for your support.

Mein Lieblingsrezept für frischen Kopfsalat mit einem hausgemachten Dressing und gedünsteten Schalotten. Einfach, schnell, und lecker!

kopfsalat mit schalotten und kernen
Table of Contents

Mit diesem Kopfsalat Rezept zeige ich dir, wie du einen super einfachen, schnellen, und leckeren grünen Beilagensalat zubereiten kannst. Mit einem milden Dressing, gedünsteten Schalotten, Schnittlauch, und ein paar Kernen kannst du langweiligen Kopfsalat richtig toll aufpeppen. Er ist frisch, knackig, gesund, und richtig lecker!

kopfsalat in einer glasschüssel

Als Vorpseise- oder Beilagensalat passt dieser Kopfsalat zu praktisch jedem Gericht. Bei mir kommt er bestimmt einmal die Woche auf den Tisch, daher gehört dieses Salatrezept auch zu meinen Lieblingsrezepten. So wie dieser einfache grüne Salat!

Wenn du das Rezept einmal zubereitest hast, kannst du es in Zukunft wahrscheinlich auch ohne Nachschauen zubereiten, da es wirklich sehr, sehr einfach ist. Das wichtigste ist eigentlich das selbstgemachte Kopfsalat Dressing.

Wissenswertes: Kopfsalat hat von März bis November Saison und steckt voller Vitamine A, B, C und E.

Zutaten

Die Mengenangaben findest du im Rezept.

Kopfsalat Zutaten
  • Kopfsalat → Möglichst frisch und in Bio Qualität einkaufen. Auf Gemüsemärkten gibt es meistens den besten.
  • Schalotte → Gedünstet schmeckt sie milder und ist besser verträglich. Gerne kannst du auch eine Zwiebel verwenden und etwas Knoblauch mitdünsten.
  • Kerne-Mix → Sorgt für einen tollen Crunch! Wenn du keinen Mix hast, kannst du auch angeröstete Sonnenblumenkerne verwenden.
  • Schnittlauch → Oder frische Gartenkräuter nach Wahl!
  • Dressing → Wird besonders mild mit weissem Balsamico-Essig. Ich verdünne das Dressing für Blattsalate gerne mit einem Esslöffel Wasser und einer Prise Gemüsebrühe.

Dressing für Kopfsalat

Ich empfehle dir, das Kopfsalat Dressing im Rezept zu verwenden. Es ist ein sehr mildes Dressing, welches sehr gut zu Blattsalat passt. Magst du trotzdem mal etwas Abwechslung? Dann verwende eines dieser Dressing-Rezepte:

Variationen

  • Extra Geschmack – den Salat mit Balsamico Crema beträufeln!
  • Deluxe (vegetarisch) – etwas gehobelten Parmesan darunter mischen!
  • Extra Veggie – mit geraffelten Karotten, Gurkenscheiben, und gehackten Tomaten toppen!

Vorbereiten

Dieses Salatrezept kann sehr gut vorbereitet werden. Bewahre den Salat und das Dressing getrennt für maximal einen Tag im Kühlschrank auf und mische alles erst kurz vor dem Servieren. 

Sobald der Salat mit dem Dressing angemacht ist, solltest du ihn rasch geniessen, sonst wird er matschig und ungeniessbar. Das Dressing alleine kann aber gut für eine Woche aufbewahrt werden.

Weitere Blattsalat Rezepte

Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung ★ von Dir weiter unten freuen!

Folge mir doch auch auf InstagramPinterest, und Facebook oder abonniere meinen kostenlosen Newsletter! So verpasst du keine Rezepte mehr. Ich freue mich auf dich & herzlichen Dank für deine Unterstützung! 💕

📖 Recipe

kopfsalat mit schalotten und kernen

Kopfsalat – Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept für frischen Kopfsalat mit einem hausgemachten Dressing und gedünsteten Schalotten. Einfach, schnell, und lecker!
Autor : Aline Cueni
4.72 von 7 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten!

zubereitung :5 Minuten
kochen :5 Minuten
total :10 Minuten
Portionen : 2
Kalorien : 40kcal

Zutaten
 

Salat

  • 1 Kopfsalat
  • 1 Schalotte gehackt
  • 2 EL Kerne-Mix
  • 1 EL Schnittlauch gehackt, oder frische Gartenkräuter nach Wahl

Dressing

Zubereitung
 

  • Schalotte mit etwas Öl in einer Bratpfanne glasig dünsten. → So wird sie etwas milder und besser verträglich.
  • Kopfsalat in einer Salatschleuder gut waschen und trocknen. Grosse Blätter von Hand zerzupfen oder mit einem Messer in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Alle Zutaten für das Dressing in ein Einmachglas geben und gut schütteln oder in einer kleinen Schüssel vermischen.
  • Kopfsalat, Schalotte, Kerne-Mix, und Schnittlauch in einer grossen Schüssel anrichten. Mit dem Dressing beträufeln und gut mischen. Sofort servieren!

Notizen

Aufbewahren: Das Dressing kann separat vom Kopfsalat im Kühlschrank aufbewahrt werden und sollte innerhalb von 3 Tagen verwendet werden. Ist der Salat einmal angemacht, sollte er sofort serviert werden und eignet sich nicht zum Aufbewahren.

Nährwerte

Energie: 40kcal | Kohlenhydrate: 4g | Protein: 1g | Fett: 2g | davon gesättigte Fettsäuren: 1g | davon mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | davon einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 11mg | Kalium: 240mg | davon Ballaststoffe: 1g | davon Zucker: 2g | Vitamin A: 2722IU | Vitamin C: 4mg | Kalzium: 35mg | Eisen: 1mg

Comments

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.