*This post may contain affiliate links. Thank you for your support.

Leckere, gesunde, und schnelle Avocado Toast selber machen! Das einfachste Rezept mit Tipps zu Avocado Toast Variationen!

avocado toast auf blauen tellern
Table of Contents

Entweder man liebt Avocado Toasts oder man kann es nicht mehr hören! Spätestens seit Instagram hat das Avocado Toast das Internet mit all seinen Variationen erobert. Es ist ein regelrechter Wettbewerb geworden, wer das schönste Avocado Toast abblitzen kann.

Nun, egal ob du ein klassisches Avocado Toast oder eins mit der schönsten Avocado Rose auf den Tisch zauberst. Wenn du ein Fan davon bist, schmeckt es immer.

Ich zeige dir ein paar super einfache Tricks, wie du aus einem Stück krossem Brot und einer Avocado ein super leckeres und schnelles Frühstück zubereitest. Zudem lernst du, wie man das klassische Avocado Toast Rezept mit ein paar Toppings richtig toll aufpimpen kann.

frische avocado toasts auf blauen tellern

Wissenswertes über Avocado

Avocado ist eine sehr gesunde Frucht und enthält reichlich ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, und Mineralien. Trotzdem ist der Verzehr von Avocado etwas umstritten, beziehungsweise der Anbau und die Transportwege.

Avocado ist eine Frucht, die im Anbau sehr viel Wasser benötigt. Wegen der hohen Nachfrage wurden sehr viele neue Anbaugebiete erschlossen, was nicht wirklich als Vorteil für die Umwelt gesehen werden kann. Wenn du Avocado kaufst, solltest du auf Bio-Anbau sowie die Herkunft achten. Zudem lieber etwas weniger Avocados, aber mit mehr Freude konsumieren!

Für mehr Informationen zu diesem Thema kannst du gerne den interessanten Artikel „Problemfrucht Avocado“ lesen.

Zutaten

Die Mengenangaben findest du im Rezept.

Avocado Toast Zutaten
  • Avocado→ Sollte, wenn möglich, in Bio Qualität eingekauft werden. Reife Avocado erkennen: Nimm die Avocado in die Hand und übe einen leichten Druck aus. Gibt sie etwas nach, ist aber nicht zu weich, ist die Avocado perfekt zum Verzehr.
  • Brot → Schmeckt mit jedem Brot. Am besten kross getoastet. Ich verwende gerne selbstgemachtes Toastbrot!
  • Zitronensaft → Sorgt nicht nur für etwas Frische, verlangsamt auch das Bräunen der Avocado. Gelingt auch mit Limettensaft.
  • Olivenöl → Gibt etwas mehr Geschmack! Kann auch weggelassen werden.
  • Salz & Pfeffer → Avocado braucht eine ordentliche Prise Salz, damit sie lecker schmeckt. Daher kannst du sie sehr grosszügig würzen.

Visuelle Schritt-für-Schritt-Anleitung

Avocado Toast selber zu machen ist ganz einfach! Trotzdem findest du hier das Rezept mit Schritt-für-Schritt Bildern für Lesefaule! 😉

  • Brotscheiben knusprig toasten.
  • Avocado halbieren, Stein herausnehmen, und jede Avocado-Hälfte mit einem Löffel herausnehmen.
  • Klassisch: Avocado-Hälften in eine Schüssel geben, mit einer Gabel leicht zerdrücken, und mit etwas Zitronensaft, Olivenöl, Salz, und Pfeffer würzen.
  • Fecher: Avocado-Hälften mit einem scharfen Messer in feine Scheiben schneiden, mit etwas Zitronensaft und Öl beträufeln.
avocado toast rezept schritt 1
  • Avocado-Püree auf den Brotscheiben anrichten. Bei Bedarf mit etwas Chili-Flocken oder Mayo würzen. Avocado-Fächer auf den Brotscheiben anrichten, mit Salz & Pfeffer würzen. Bei Bedarf mit Sesam dekorieren!

Variationen

Avocado Toasts gibt’s in zig verschiedenen Variationen. Hier einige meiner Lieblingsidee, wie man ein Avocado Toast aufpimpen kann.

  • Extra Geschmack – die Avocado mit etwas Mayo mischen!
  • Deluxe – weisser und schwarzer Sesam über den Avocado Toasts verteilen!
  • Scharf– mit Chiliflocken, Chiliöl, oder eingelegten Jalapeños toppen!
  • Sauer – eingelegte rote Zwiebeln dazu servieren.
  • Fruchtig & Saftig – geschnittene Tomaten auf der Avocado verteilen.
  • Avocado Toast mit Ei – ein pochiertes Ei über die Avocado legen. Gelingt auch mit einem Spiegelei.

Aufbewahren

Avocado Püree kann bis zu einem Tag in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es ist nicht schlimm, wenn es etwas braun wird, dies ist ein natürlicher Vorgang.

Er kurz vor dem Servieren anrichten.

Weitere Rezepte mit Avocado

Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung ★ von Dir weiter unten freuen!

Folge mir doch auch auf InstagramPinterest, und Facebook oder abonniere meinen kostenlosen Newsletter! So verpasst du keine Rezepte mehr. Ich freue mich auf dich & herzlichen Dank für deine Unterstützung! 💕

📖 Recipe

avocado toast

Avocado Toast

Leckere, gesunde, und schnelle Avocado Toast selber machen! Das einfachste Rezept mit Tipps zu Avocado Toast Variationen!
Autor : Aline Cueni
5 von 3 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten!

zubereitung :5 Minuten
total :5 Minuten
Portionen : 2 Toasts
Kalorien : 78kcal

Zutaten
 

  • 2 Scheiben Brot
  • 1 reife Avocado
  • Zitronensaft
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Chili-Flocken optional
  • Mayo optional

Zubereitung
 

  • Brotscheiben knusprig toasten.
  • Avocado halbieren, Stein herausnehmen, und jede Avocado-Hälfte mit einem Löffel herausnehmen. In eine Schüssel geben, mit einer Gabel leicht zerdrücken, und mit etwas Zitronensaft, Olivenöl, Salz, und Pfeffer würzen.
  • Avocado-Püree auf den Brotscheiben anrichten. Bei Bedarf mit etwas Chili-Flocken oder Mayo würzen.
  • Avocado-Fächer: Die Avocado-Hälften mit einem scharfen Messer in feine Scheiben schneiden, mit etwas Zitronensaft und Öl beträufeln. Fächer auf den Brotscheiben anrichten, mit Salz & Pfeffer würzen. Bei Bedarf mit Sesam dekorieren!

Notizen

Angerichtete Avocados Toasts sofort geniessen! Avocado Püree kann bis zu einem Tag in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es ist nicht schlimm, wenn es etwas braun wird, dies ist ein natürlicher Vorgang.

Nährwerte

Energie: 78kcal | Kohlenhydrate: 13g | Protein: 3g | Fett: 1g | davon gesättigte Fettsäuren: 1g | davon mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | davon einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Trans Fat: 1g | Natrium: 132mg | Kalium: 42mg | davon Ballaststoffe: 1g | davon Zucker: 2g | Vitamin A: 1IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 35mg | Eisen: 1mg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Kommentare